Herzlich Willkommen bei der Kirchengemeinde 
St. Anschar in Münsterdorf!

Startseite
Gottesdienste
Sendbote
Kinder/Jugendliche
Kindergärten
Friedhof
Weißrussland
Kenia

Kirchengemeinderat

Kontakte
Kirchenführer
Förderverein
Impressum

 

zur Bildergalerie 

Zur Webseite des Kirchenkreises 

Das Kirchen - Lexikon  der Nordkirche

Empfehlenswerte Bibelausgaben:  

für Erwachsene:  

Luther-Bibel, gebunden schwarz, ISBN 3-438-01101-8

Die gute Nachricht, gebunden grün, ISBN 3-438-01561-7 für Kinder:

(3-6 Jahre): Das große Bibel-Bilderbuch, ISBN 3-438-04142-1

Meine Bilderbibel, ISBN 3-438-04129-4

Meine schönsten Bibelgeschichten, ISBN 3-438-04191-X  

(6-12 Jahre): Neukirchener Kinder-Bibel, ISBN 3-920524-44-6

 Umfassende Informationen über Bibelausgaben, Bibel-Computerspiele etc. gibt es bei der Deutschen Bibelgesellschaft:

 www.bibelonline.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wahl zur Kirchenkreissynode: 
Kandidaten gesucht.

Sind Sie Mitglied einer Kirchengemeinde des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf? 
Haben Sie Interesse, die Geschicke des Kirchenkreises aktiv mitzubestimmen?
Dann lassen Sie als ehrenamtlicher Kandidat für das Parlament aufstellen!
Näheres erfahren Sie hier.

 

Konfirmation  2017 in der 
St. Anschar Kirche



30. April 2017, 10.00 Uhr

Nantke Ackmann, Münsterdorf
Sophie Franck, Itzehoe
Theo Jaschik, Münsterdorf

Julia Krehn, Breitenburg
Hannah Kugler, Münsterdorf
Nick Kuttke, Breitenburg
Gerrit Lohse, Breitenberg
Louis Marquardt, Münsterdorf

Friederike Than, Itzehoe
Joelina Vazquez Ramos, Itzehoe

Sarah Zietz, Münsterdorf
Erik Ziglarski, Itzehoe 

 

7. Mai 2017, 10.00 Uhr

Paula Beckmann, Münsterdorf
Merrit Claußen, Münsterdorf 
Tobias Ebbecke, Breitenburg
Jona Groß, Münsterdorf
Jonathan Hähne, Münsterdorf 
Lara Hülsemann, Breitenburg 
Antonia Karmasin-Blendek, Münsterdorf 

Theo Kitzmann Münsterdorf 
Frederike König, Münsterdorf
Jona Kolbe, Münsterdorf

Emma Mieck, Breitenburg
Jan Möller, Münsterdorf

Erik Neuber, Münsterdorf

Jana Schädlich, Breitenburg

Lea Schöppel, Breitenburg
Jana Schütt, Münsterdorf
Emily Spangenberg, Dägeling

Wiebke Weihausen, Itzehoe
                          

14. Mai 2017, 10.00 Uhr

Niklas Klein, Dägeling
Finn-Marten Burmeister, Dägeling

Pit Denker, Dägeling

Linus Falkenberg, Dägeling

Stine Faust, Dägeling

Lena Hahnkamm, Lägerdorf

Julia Kosjanenko, Dägeling
Katharina Kreth, Dägeling
Oskar Lachnit, Dägeling
Yannika Meyer, Dägeling
Maurice Mohrdieck, Dägeling
Emma Pahl, Dägeling
Lukas Ralfs, Dägeling
Ronja Ralfs, Dägeling
Janina Rasfeld, Lägerdorf
Tom Relling, Dägeling
Annalena Rethwisch, Dägeling
Hannes Schwarck, Dägeling
Louisa Stöker, Breitenburg 


Der neue Sendbote  (April 2017) ist online, hier!


Herzliche Einladung
 
zum diesjährigen Gemeinde
ausflug nach Kiel, Laboe und Probsteierhagen

Reisetag ist Sonnabend, der 9. September 2017.

Nähere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

 


Informationen zur Konfirmation 2017 und zur Jugendfahrt in den Sommerferien finden Sie auf der Seite Kinder/Jugendliche.

 


Anmeldung zum Konfirmationsunterricht 2019


Wer beim Konfirmandenunterricht in unserer Kirchengemeinde dabei sein möchte (Beginn: nach den Sommerferien 2017, Ende: Frühjahr 2019), komme bitte zur persönlichen Anmeldung in unser Gemeindehaus (Kalandstraße 1, gegenüber der Kirche) und bringe mindestens ein Elternteil mit. Pastor Greßmann steht Euch und Ihnen am Dienstag, dem 9. Mai 2017, und am Mittwoch, dem 10. Mai 2017, jeweils von 17.30 - 20.00 Uhr zur Verfügung!

Bitte vormerken! 


Vom 24. bis 28. Mai 2017 (über Himmelfahrt) findet in Berlin und Wittenberg der Deutsche Evangelische Kirchentag statt. Informationen dazu gibt es hier.

 



Psalmvers am Eingang unseres Gemeindehauses

Psalm 23 ist Leitwort für unsere kirchliche Arbeit.  Der ganze Psalm  ist ein Gebet des Vertrauens. Vor einem Hirten braucht man keine Angst zu haben. Er beschützt und behütet, er ist nahe und geht auch hinterher in Notsituationen. Ein Hirte ist geduldig und zäh und sorgt für das, was wir zum Leben wirklich brauchen. Wir finden es schön, dass alle Besucher des Gemeindehaus gerade an diesem Wort vorbei-
gehen, wir lassen die Konfirmanden gerade diesen Psalm auswendig lernen und beten  ihn bei vielen Anlässen in unserer Kirche. Uns ist auch bewusst, dass Jesus gerade dieses Gebet des Vertrauens, wenn er sagt: Ich bin der gute Hirte (Johannesev., Kap. 10, Vers 11). Wir wenden uns dem Gott Jesu Christi zu und möchten überall dort, wo wir als Kirchengemeinde präsent sind, von ihm erzählen und in seinem Sinne wirken.
 

 

Der vollständige Psalm lautet: 

Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.

Er weidet mich auf grüner Aue und führet mich zum frischen Wasser.
Er erquicket meine Seele.

Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.

Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal,

fürchte ich kein Unglück,

denn du bist bei mir.

Dein Stecken und Stab trösten mich.

Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde.

Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang

und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.